Bitcoin Header

Wie hoch steigt der Bitcoin noch ?

Jetzt hat er es also geschafft – der Bitcoin hat mit Leichtigkeit die 7000 USD geknackt. Als ich meinen ersten Artikel über Kryptowährungen und speziell den Bitcoin geschrieben habe, notierte der Kurs bei etwa 1200 USD. Anfang 2017 lag der Preis für einen Bitcoin bei zirka 960 USD, damit hat sich der Kurs innerhalb von 10 Monaten mehr als versiebenfacht.

Mit diesem Kursanstieg hat keiner gerechnet. Auf der Webseite von Wallstreet Online wurde im August noch „fantasiert“, dass der Bitcoin in 2018 auf 7500 USD steigen könnte.

Jetzt in Bitcoin investieren ?

Ob man bei diesem Kurs-Stand noch in Bitcoins investieren soll? Ich kann’s ehrlich gesagt nicht beantworten und wahrscheinlich kann das keiner. Als ich im April den Artikel verfasste, war ich skeptisch, weil der Kurs schon (für damalige Verhältnisse) hoch war. Aber der Kurs ist trotzdem immer weiter nach oben gewandert. Also warum sollte der Kurs nicht noch weiter nach oben drehen?

Selbst als China die ICO (Initial Coin Offering) abschaffte, bei der sich Firmen beim Börsengang Kapital über Kryptowährungen beschaffen, sackte der Kurs des Bitcoins ab kam dann aber wieder noch stärker zurück.

Das Problem bei dem Bitcoin ist, dass keine Kopplung zu Irgendetwas gibt oder kein Sachwert hinter der Kryptowährung steht. Das Einzige ist die Rechenleistung, die benötigt wird um die Bitcoins zu schürfen und damit der Einsatz an Energie. Ansonsten bestimmt hier die reine Nachfrage und das Angebot den Preis.

Die Leute investieren in Bitcoins, da sie hoffen damit Geld zu verdienen und wetten damit auf steigenden Preise. Wenn dann noch Gerüchte veröffentlicht werden, dass eventuell Amazon plant, die Kryptowährung als Zahlungsmittel zu akzeptieren, gibt das dem Kurs nochmals auftrieb.

Die Prognosen für den weiteren Kursverlauf reichen von einem Absturz auf 0 € bis auf über 100.000 € in den nächsten 5 Jahren. Ob man da mitmachen möchte, muss im Endeffekt jeder selbst wissen. Ich denke, dass der Bitcoin nicht verschwinden wird, aber schon noch erhebliche Kursschwankungen folgen werden.

Wer jetzt Lust auf Bitcoins hat, kann sich gerne über den Link bei Coinbase registrieren und seine ersten Coins erwerben (es gibt dann 10$ Rabatt für dich und mich).

Also viel Spaß in der Welt der Kryptowährungen !

 

Schreibe einen Kommentar