Chicken Nuggets – besser als beim großen M

Chicken Nuggets – besser als beim großen M

Chicken Nuggets sind bei uns der heimliche Star wenn es ums „amerikanische“ Essen bei uns geht (neben Chicken Wings vielleicht). Sogar unser Jüngster ist bei den selbst gemachten Hähnchen-Nuggets Feuer und Flamme und schlägt dann immer reichlich zu (sonst ist er immer sehr wählerisch). Kein Wunder – meiner Meinung nach kommen die „Teile“ aus den Fastfood-Restaurants bei Weitem nicht an die selbst gemachten Chicken Nuggets heran. Und man weiß, was darin verarbeitet wurde. Also achtet beim Hähnchen-Kauf darauf, dass das Geflügel aus artgerechter Haltung stammt.

Chicken Nuggets – Fastfood homemade

Der Name Fastfood ist hier wirklich Programm:

  1. Hähnchenbrust kleinschneiden
  2. Stücke in Mehl wenden
  3. durch gewürztes und gekleppertes Ei ziehen
  4. mit Panko panieren
  5. Frittieren
  6. Essen 😉
Chicken Nuggets
selbstgemachte Chicken Nuggets

Wer gerade Panko nicht zuhause hat, der kann natürlich auch Paniermehl nehmen. Aber ich finde die asiatische Variante des Paniermehls von der Beschaffenheit etwas besser. Panko ist etwas grober und nicht so fein gemahlen, daher wird die Panade meiner Meinung nach auch etwas fluffiger – ist aber wirklich reine Geschmacksache. Testet einfach aus, was euch besser schmeckt.

 

Chicken Nuggets - besser als beim großen M

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Kategorie: Uncategorized

Portionen: 4 Personen

Chicken Nuggets - besser als beim großen M

Zutaten

  • 1 kg Hähnchenbrustfilet
  • 2 Eier
  • 150 g Panko
  • Mehl
  • Salz, Pfeffer, Paprika oder fertiges Hähnchen-Gewürz*
  • ca. 1 kg Pflanzenfett

Anleitung

  1. Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden
  2. Einen Teller mit Mehl bereitstellen
  3. Die Eier in einen weiteren tiefen Teller aufschlagen und mit den Gewürzen verkleppern
  4. In eine größere Schüssel das Panko geben
  5. Jetzt die Hähnchenbruststücke in Mehl wenden
  6. Danach durch die Ei-Mischung ziehen
  7. In die Schüssel mit Panko geben und rundherum gut panieren
  8. Das Fett in einem Top erhitzen und die Nuggets ca. 3-5 Minuten frittieren (je nach Dicke)
https://gerhardy.net/rezept/chicken-nuggets-besser-als-beim-grossen-m/

* sind Affiliate-Links, es entstehen euch keine Kosten


Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.