Deutsche Telekom bringt Hacker zum Kochen

Deutsche Telekom - Cyber Kitchen

WERBUNG – Die Deutsche Telekom bringt ein Kochbuch heraus? Klingt erstmal so, als würden 2 extrem unterschiedliche Welten aufeinanderprallen. Auf der anderen Seite hört es sich aber auch extrem interessant an. Und da ich ja in gewisser Weise als Softwareentwickler im Hauptberuf und Hobby-Foodblogger in der Freizeit beide Seite bestens kenne, hört sich das Projekt für mich umso spannender an. Und wer könnte das Buch besser testen als ich…

Cyber Kitchen – das Kochbuch

Wer jetzt ein klassisches Buch erwartet, wird (aus meiner Sicht) positiv überrascht sein – das Hacker-Kochbuch kommt in Form eines praktischen Aufstellers mit Spiralbindung daher. Somit kann man es perfekt in der Nähe der Arbeitsstelle platzieren und hat immer sofort einen Blick auf das Rezept.

Deutsche Telekom - Cyber Kitchen Aufsteller
Deutsche Telekom – Cyber Kitchen Kochbuch als Aufsteller

Aber was erwartet einen im Inneren des Buches? Zunächst einmal gibt es eine Menge „Hacker-Rezepte“ – 60 IT-Experten und Mitarbeiter der Telekom haben ihre Lieblingsrezepte aufgeschrieben und der bekannte TV-Koch Stefan Wiertz hat diese dann abschließend noch veredelt. So gibt es vom einfachen, aber schmackhaften French Toast über derzeit angesagte Bowl- und Salat-Ideen bis hin zum anspruchsvollen Hirsch unter Aromakruste alles was das Herz des (Hobby-)Kochs höher schlagen lässt.

Deutsche Telekom - Cyber-Kitchen Bowl Rezept
Deutsche Telekom – Cyber-Kitchen Bowl Rezept

Abgerundet werden die Rezepte noch mit nützlichen Hinweisen zu alltäglichen Themen in der Küche. So wird einem unter anderem erklärt, wie man Granatäpfel am Besten schält, Garnelen richtig säubert oder wie Bananen sich nicht so schnell braun färben.

Neben den leckeren Rezepten und Küchenkniffe gibt es aber auch eine Menge an Tipps und Tricks rund um die IT-Sicherheit. So sind die Gerichte in verschiedene Kapitel unterteilt, die jeweils einen Bereich zum Thema Cyber Sicherheit abdecken. Im Kapitel „Viren & Trojaner“ wird z.B. aufgeklärt, wie und wo man sich einen Virus einfangen kann und was genau ein Trojaner auf dem Rechner macht. Im Themengebiet „Social Engineering“ geht es um die Manipulation und psychologische Tricks, um an die persönlichen Daten zu kommen und wie man sich davor schützen kann. So wird man neben dem Kochen auch noch fit für die digital Welt.

Cyber Kitchen – auch als App

Wie es sich für ein IT- und Telekommunikationsunternehmen gehört, gibt es zu dem Buch auch eine App. Wer das Kochbuch gekauft hat, bekommt einen Freischaltcode, mit dem man die App auf 2 Geräten freischalten kann. Somit kann man auch schnell mal bei Freunden in einer fremden Küche die leckeren Gerichte nachkochen, ohne dass man das Buch mitnehmen muss.

Deutsche Telekom : Cyber-Kitchen App
Deutsche Telekom – die App zum Kochbuch

Als Fazit kann ich dieses Buch wirklich empfehlen. Die Rezepte lassen sich gut umsetzen und nebenbei beschäftigt man sich mit dem Thema „Cyber Sicherheit“ und wird für die Gefahren in der digitalen Welt sensibilisiert. 

Hier bekommt ihr das Hacker-Kochbuch
Hier bekommt ihr das Hacker-Kochbuch
Written by Michael Gerhardy