Was gibt es Besseres als die Kombination von Speck, Hackfleisch und Käse? Eigentlich nichts und deshalb gibt’s hier ein Rezept für die geniale Bacon Bomb.

Die Zutaten für die Bacon Bomb

Für die Zubereitung der Bacon Bomb braucht ihr folgende Zutaten:

  • 1 kg gemischtes Hackfleisch
  • 2-3 Packungen Bacon
  • 150 g geriebenen Käse (Cheddar, Mozzarella oder Mischung aus beiden)
  • 200 ml BBQ-Sauce
  • wer’s scharf mag noch ein paar Jalapenos

Zum Würzen braucht ihr:

  • 2 EL Salz
  • 3 EL Pfeffer
  • 1 EL Knoblauchgranulat
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 3 EL Paprikapulver
  • 2 EL brauner Zucker

Bacon Bomb – die Vorbereitung

Das Aufwendigste an der Bacon Bomb ist definitiv das Weben des Specknetzes. Dazu müsst ihr die einzelnen Speckstreifen immer abwechselnd übereinanderlegen. Wichtig ist auch, dass ihr als Unterlage eine Klarsichtfolie verwendet, das erleichtert euch im späteren Verlauf das Zusammenrollen.

Bacon Bomb : Specknetz

Wenn das Specknetz geflochten ist, könnt ihr das Hackfleisch mit Gewürzmischung vermischen und gut durchkneten. Die Masse dann gleichmäßig auf dem Netz verteilen. Am Rand etwas Platz lassen. Ihr braucht noch etwas an Überlappung, damit die Rolle sich mit dem Speck verschließen lässt.

Bacon Bomb : Hackfüllung

Auf die Hackmischung zuerst noch etwas von der BBQ-Sauce verteilen und dann den Käse schön gleichmäßig auf dem Hackfleisch verteilen. Wer es gerne scharf hat, kann jetzt noch klein geschnittene Jalapenos oder Peperonis auf dem Käse verteilen.

Bacon Bomb : Käse

Jetzt geht’s an das Zusammenrollen der Bacon Bomb. Hier zahlt es sich wirklich aus, wenn man eine Klarsichtfolie untergelegt hat. Damit kann man Rolle schön über eine Seite der Folie zusammenrollen und anschließen in Form bringen.

Bacon Bomb Rolle

Ab auf den Grill

Die Bacon Bomb wird indirekt gegrillt. Wenn ihr eine Holzkohle-Grill verwendet, müsst ihr früh genug die Kohlen anfachen und einen Bereich für das indirekte Grillen frei machen. Ich habe zum Grillen einen Gasgrill benutzt und die Brennschlangen unter der Bacon Bomb nicht angeschaltet.

Bacon Bomb auf Grill

Nach ca. 15 Minuten die Rolle das erste Mal wenden. Nach weiteren 15 Minuten wieder wenden und dann die Oberseite mit BBQ-Sauce einstreichen. Wieder 15 Minuten warten, Rolle drehen und die verbleibende Seite ebenfalls mit Sauce einpinseln. Nach ca. 60 Minuten ist die Bacon Bomb fertig gegart. Hier benutzt ihr am besten ein Fleischthermometer um die Kerntemperatur zu überprüfen. Bei 75 Grad ist das Hackfleisch auf jeden Fall durch.

Bacon Bomb mit BBQ Sauce

Die Bacon Bomb beim Anrichten in Scheiben schneiden und am besten in Burger Buns servieren. Guten Hunger !!

Die fertige Bacon Bomb

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Summary
recipe image
Recipe Name
Bacon Bomb
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)